Veranstaltungstermine der Sonderveranstaltungen
erfahren Sie auf Facebook unter

Qigong – Körper.Geist.Seele.

oder auf Wunsch auch per E-Mail.

 

Chen 49 Schwert Form

Die 49 Schwert Form, ist eine der ältesten Taiji Schwertformen der Chen-Familie. Diese Form ist kurz,
elegant und einfach zu erlernen. Sie setzt sich aus Händen, Körper, Augen und Schritten zusammen. Die Bewegungen
sind sehr geschmeidig, bogen- und spiralförmig. Sie führen zu Stabilität und Kraft. Die Kontrolle über das Schwert
geht vom Handgelenk aus. Es gibt eine Reihe von Schwerttechniken wie: Stoßen, Hacken, Schneiden, Aufwärts,
Parieren, Blockieren und Fegen. Nach chinesischer Tradition, sollen die 49 Haltungen der Chen-Stil Taiji durch
Körper und Geist, wie eines Drachens Inspirieren aus gedruckt werden.

www.qigong-koblenz.de

 

Säbel Form

Das einzige breite Schwert des Taiji ist eine Kurzwaffe des Chen-Stil Taiji. Es ist kurz, aber voller Wesen.
Obwohl es kurz ist, kann man es auf vielfältige Weise anwenden. Die Bewegungen sind lebendig und
betonen vor allem das Spalten, Hacken, Heben und Stechen. Die Schritte enthalten eine Spirale
mit springenden und drehenden Bewegungen. Der Chen-Stil ist stark und gleichzeitig weich. Man hat
das Gefühl, das man das Schwert mit einem Tiger vergleicht.

www.qigong-koblenz.de

 

Bagua

www.qigong-koblenz.de

 

 

www.qigong-koblenz.de